Unfall / Recht - anwalt-seiten.de

Fachbibliothek auf anwalt-seiten.de

Unfall auf anwalt-seiten.de

Fachartikel von Anwältinnen und Anwälten zu Unfall auf www.Anwalt-Seiten.de

Kein Ersatz der Kosten der Reparaturbestätigung durch einen Sachverständigen

Joachim Kerner in Verkehrsrecht
12.09.2017

Das Problem: Was die SCHUFA für die Banken ist, ist das HIS ( = Hinweis- und Informationssystem der deutschen Versicherer ) für die Versicherungen. Unter anderem Daten zu Schadensfällen werden gespeichert und können von anderen Versicherern abgerufen werden. Hat der Geschädigte einen Unfall und rechnet diesen nach einer Eigenreparatur fiktiv, also ohne Vorlage einer Reparaturrechnung, auf Basis eines Kostenvoranschlages oder eines Sachverständigengutachtens ab, kann ihm dies bei einem weiteren Unfall ( Zweitunfall ) mit Schäden im selben Fahrzeugbereich nachfolgend große Probleme bereiten.


Unfallflucht - Der Tatbestand des unerlaubten Entfernens vom Unfallort § 142 StGB

Michael D. Pfefferl in Verkehrsrecht
01.06.2016

In diesem Artikel skizziert der Verfasser, der häufig derartigen Fällen deutschlandweit als Verteidiger beauftragt wird, die Besonderheiten dieses Verkehrsstraftatbestandes.


Tatvorwurf: Unfallflucht

Dieter Keseberg in Strafrecht
24.03.2016

Immer wieder suchen mich Mandanten auf und halten eine polizeiliche Vorladung in Händen: Vorwurf Unfallflucht.

Viele dieser Mandanten haben jedoch einen „Unfall“ nicht wahrgenommen und verstehen daher den strafrechtlichen Vorwurf nicht.

Deshalb eine kurze Erläuterung des § 142 StGB (Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort):

Der Begriff des „Unfallbeteiligten“ ist weit zu fassen und es kommt auf das Verschulden am Unfall nicht an.


Nichts vergessen nach einem Verkehrsunfall !

Arne Grußendorf in Verkehrsrecht
20.07.2015

BGH stärkt Rechte des Geschädigten nach einem Verkehrsunfall. Der Unfallgegner haftet jetzt auch für den anteiligen Prämienschaden (Schadenfreiheitsrabattverlust) nach Inanspruchnahme der Vollkaskoversicherung.


Unfallflucht nicht immer Obliegenheitsverletzung

Joachim Thiele in Strafrecht
02.02.2013

Der BGH hat entschieden, dass ein Verstoß gegen § 142 Abs.


Die Unfallflucht i.S.d. § 142 Abs. 1 StGB

Tobias Rößler, LL.M. in Strafrecht
06.07.2009

Ein Straftatbestand, mit dem jeder schnell in Berührung kommen kann.


Schuldanerkenntnis nach Unfall

Wolfgang Schehl in Verkehrsrecht
24.11.2008

Ohne medizinisches Gutachten geht es nicht

Wolfgang Schehl in Versicherungsrecht
24.09.2008

Verhaltenstipps bei einem Verkehrsunfall (aus anwaltlicher Sicht)

Martina Schürmann in Allgemeine Texte
06.09.2006

Richtiges Verhalten nach einem Verkehrsunfall.....
schützt vor Nachteilen bei der anschließenden Schadensregulierung!



Die hier veröffentlichten Informationen stellen lediglich allgemeine Hinweise dar. Durch die Zurverfügungstellung dieser Informationen kommt weder ein Vertrag mit dem Leser zustande, noch kann hierdurch eine fundierte rechtliche Beratung ersetzt werden. Es wird keine Haftung übernommen im Hinblick auf Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen. Alle Rechte verbleiben beim Autor, eine Wiedergabe über egal welches Medium bedarf der Erlaubnis.